Der kleine Prinz auf einer Hochzeit


Hallo liebe Blogleser. Ich schneide wie ein Wirbelsturm. Ich sehe vor lauter Szenenzusammensetzungen schon gar nicht mehr die Welt wie sie ist sondern nur noch als Film. Ist wohl eine Berufskrankheit. Wenn ich mal in Rente gehe betreue ich am besten die Burnouts der Filmbranche indem ich Ihnen einfach das Drehbuch umschreibe. Oder so was in der Art.

Aber ich hab heute ein Filmchen auf Vimeo für dich gefunden, dass schon vor einigen Tagen den Schnippeltisch verlassen hatte. Das darf hier nicht fehlen. Niemals. Schliesslich hat es als Thema einen Fuchs. Und eine Rose. Und einen kleinen Prinzen. Wer liebt ihn nicht... *seufz*

Und schon bin ich wieder weg.



Ah... ein Wort muss doch noch gesagt werden. Ist eine Ehre wenn man einen Kollegen begleiten kann. Mr. Bräutigam ist Mr. PHOTO MUNICH Schaut da doch auch mal vorbei.

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, könnte Dich auch das hier interessieren!