13:30 | Marco Schwarz

Seit den ersten Interviews mit Schwarzbild war klar das daraus eine Serie entstehen wird. Und somit muss er sie auch einleiten.



Bei 13:30 handelt es sich um ein Format mit minimalistischem filmischen Aufwand mit ganz einfachen Regeln.

- 2 Kameras
- Bildwechsel zwischen den Kameras alle 30 Sekunden
- Filmdauer: 13:30 (nach 13:30 bricht die 5Dii in der Regel die Aufnahme ab)

Ziel ist es monatlich eine Person aus der Weddingbranche vor die Linse zu holen. Egal ob Vollprofi oder Anfänger. Egal ob Stylistin oder Weddingplanner. Wenn du Bock drauf hast, meld' Dich also!

Enjoy!



Teilen